Rechtsanwälte


 

Aufenthaltsrecht                                                                               english version


Sie möchten eine Firma in Deutschland gründen und fragen sich, welche Voraussetzungen Sie erfüllen müssen, um eine Aufenthaltserlaubnis zu bekommen?

Die Deutsche Botschaft hat Ihnen kein Visum zur Einreise erteilt, obwohl Sie in Deutschland arbeiten oder studieren wollen?

Sie haben in Deutschland ihr Studium abgeschlossen und möchten sich nun einen Arbeitsplatz suchen?   

Sie fragen sich, ob Sie einen ausländischen Arbeitnehmer einstellen dürfen? 


In Deutschland leben Ende 2014 rund 16,4 Millionen Menschen mit einem sogenannten Migrationshintergrund – das entspricht 20,3 Prozent der Bevölkerung. Durch das Zuwanderungsgesetz wurde der Zugang zum deutschen Arbeitsmarkt für Hochqualifizierte weiter erleichtert. Zudem ist erstmals ausdrücklich die Zuwanderung Selbständiger geregelt. Wir beraten Sie bei sämtlichen aufenthaltsrechtlichen Fragestellungen und vertreten Sie z. B. gegenüber dem Ausländeramt und den Botschaften.

 


 

Urteile:

Ehegattennachzug
VG Berlin vom 23.07.2008 - 15 V 3/08

Selbständige Tätigkeit
VGH BW vom 17.03.2008 - 11 S 2353/07